Tuesday, October 11, 2011

Besetzen (Occupy) Hamburg, Germany on October 15, 2011

http://www.facebook.com/OccupyHamburg


Ein Tribut an jene, die zu uns stehen


Ein Wandel der Zeiten ist im Gange, nicht nur für dich sondern für viele viele Menschen. Die alten Wege sind vergangen.

Eine große Transformation der finanziellen Märkte und des Welthandels ist im Gange. Nicht mehr lange werden die Vielen von einigen Wenigen kontrolliert werden. Jetzt liegt es an uns, wie wir zusammen arbeiten und uns auf das Kommende konzentrieren.

Im Augenblick versammeln sich viele in den großen finanziellen Zentren: New York, Chikago und Los Angeles. Die Sitze der einst mächtigen finanziellen Unternehmen werden nun von 99 % der Bevölkerung überwunden und überwältigt.

Die Wegsucher, Wegweiser und Weg-Geher versammeln sich nun vor dem großen Sturm. Mütter werden weinen und Väter werden schreien ob der Ungerechtigkeit, die ihnen widerfährt, und sie werden sich erheben aus ihrer Angst und Untätigkeit und werden einen Wechsel der Führung fordern. Sie werden nach wahrhaftigen Führern rufen, voll Liebe und Mut, die den Weg kennen in eine Zukunft, in der Ehrlichkeit herrscht, nur diese werden die Probleme der Gesellschaft retten können. Der Diebstahl der Renten, der Diebstahl unserer Sozialen Dienste und unserer Medien, all das wird ein Ende haben.

Übereinstimmung wird herrschen und der Kopf der Schlange wird nicht mehr länger regieren, bis auch ihr restlicher Körper abgetrennt ist. All jene, die sich dieser Massen-Zerrüttung verschrieben haben, die nicht nur die menschliche Gesellschaft sondern auch das Beste in sich selbst zerstört haben, werden nicht mehr regieren. Nicht mehr länger werden die Schwachen und Bestechlichen regieren. Nun, es wird einen Wechsel geben. Jetzt kommen solche mit Verantwortlichkeit und Hingabe. Nun kommen die wahren Führer, die ihren rechtmäßigen Platz innerhalb ihrer Getreuen einnehmen werden.

Der Ruf ist hinaus gegangen und viele haben bereits geantwortet. Sie kommen zusammen, jedoch nicht als Opfer sondern als Führer. Solche Führer, die den Weg zurück zu den Wurzeln geleiten und die im Feuer der Demokratie geschmiedet wurden. Ein Traum, in dem Mann und Frau zusammen arbeiten für eine Verbesserung innerhalb der menschlichen Gesellschaft.

Nun, die Glocke der Freiheit läutet wieder, aber nicht durch ein kaltes Stück Metall, sondern sie läutet laut und wahrhaftig mit der Stärke eines schlagenden Herzens. Jung und alt vereinigen sich für ein gemeinsames Ziel zur Wiederherstellung eines gemeinsamen Gutes.

Ja, ein Gut, das für die Menschheit in der Zukunft so selbstverständlich sein wird, dass die kommenden Generationen sich fragen werden, wie die Menschheit jemals dulden konnte, so tief in einen Zustand der Fehlleitung und des Verfalls stürzen konnte.

Die kommenden Generationen werden dieses Gut zu schätzen wissen und ihr Leben in Übereinstimmung mit Dingen leben, das nicht nur Ausdruck ihrer Individualität verleihen wird, sondern mit dem, was das Beste ist für ihr tägliches Leben in der menschlichen Gemeinschaft.

Wir grüßen euch alle an diesem Tag und möchten euch mitteilen, das ihr sehr wohl Erfolg hattet mit euren Plänen und dass ihr ein neues Handels-System aufgebaut habt, welches aus der höchsten Menschlichkeit geschaffen wurde.

Gott ist schnell und bleibt auf diesem Kurs. Die Großen und Weisen aus Gegenwart und Vergangenheit haben sich mit euch zusammen geschlossen und haben euch geholfen, den Pfad, den ihr vor zahllosen Jahrhunderten verlassen habt, wiederzufinden.

Sie kommen vom Norden, Süden, Osten und Westen um sich zusammenzuschließen zu einem gemeinsamen Ziel der Wiederherstellung des Gemeinschaftsgutes innerhalb der menschlicher Gesellschaft. Sie werden zusammen kommen als Eins, und dennoch ihre Individualität behalten. Vereint duch einen gemeinsamen Traum, der im menschlichen Herzen entstanden ist.

Es ist die Freiheit, die Ihr gesucht habt und es ist die Freiheit, die euch wiederum schlafend vorgefunden hat und die die Glocke der Freiheit läutete. Habt keine Angst. Es gibt keine Kraft, die euch vom Höhepunkt eures kollektiven Traums der Freiheit abhalten kann.


This was translated from the orginal which was in English to German by Petra Ruether.  To read this message in English, please click on the link below:


A Tribute To Those Who Stand For Us

http://mnhopkins.blogspot.com/2011/10/message-to-those-who-represent-we-99-of.html

No comments: